Feuerwehr Grafenrheinfeld
Samstag, 04 Juli 2015 22:49

Gemeinsame Atemschutz-Fortbildung

Unter der Federführung unseres Kreisbrandmeisters Mirco Böhm wurde eine gemeinsame Atemschutz-Fortbildung insbesondere für die Atemschutz-Ausbilder des KBM-Bezirks 4/4 durchgeführt.
Im Rahmen der Fortbildung wurden unterschiedliche Stationsausbildungen durchgeführt.

Nach einer theoretischen Auffrischung teilten sich die Gruppen auf. Der Schwerpunkt der Fortbildung lag auf den Themen:

  • Strahlrohrführung /-training
  • Eigenrettung aus einem Obergeschoss mit dem Feuerwehrgurt inkl. Knotenkunde
  • Brandraum-Türöffnung mit Personenrettung

Nicht nur die einzelnen Übungen waren eine starke Belastung für die Teilnehmer und Ausbilder. Im Laufe des Vormittags stieg die Außentemperatur auf über 30 ° C an.

Bilder zur Veranstaltung sind in der Bildergalerie zu finden.